Erzbischöfliches Gymnasium Privatschulen EbGym Hollabrunn

Kreative Lernateliertage

  • lernateliertage_abseilen
Zur Freude unserer Schülerinnen und Schüler fanden auch heuer wieder die sehr beliebten Lernateliertage im Rahmen der Begabungs- und Interessensförderung am Erzbischöflichen Gymnasium statt.

An zwei Unterrichtstagen fand in den zweiten bis vierten Klassen kein Regelunterricht statt und 217 Schüler und Schülerinnen durften je nach Interesse einen von insgesamt 13 verschiedenen Workshops auswählen und beide Tage projektartig arbeiten. Im Vordergrund standen neben individuellen Interessen auch die Teamarbeit von Schülern verschiedener Jahrgangsstufen sowie das Lernen mit allen Sinnen. Am Ende der zwei Ateliertage gab es viele großartige Ergebnisse zu bestaunen. So entstanden in den Kunstateliers mythologische Tiere aus Ton oder Hennatattoos zierten die Arme von kreativen SchülerInnen. Das Tortenverzieren wurde an selbstgebackenen Kreationen ausprobiert. Weiters wurde die Geologie des Weinviertels untersucht und so herausgefunden, wie der Haifischzahn in den Weinberg kam. Im Atelier „Im Weltraum unterwegs“ wurde das Planetarium besucht, die Planeten erforscht und Sternbilder präsentiert. In den „spielerisch kreativen“ Ateliers wurden Boardgames kreiert und der Gruppendynamik bei Erlebnis- und Kooperationsspielen auf den Grund gegangen. Die sportbegeisterten Jugendlichen konnten ihr Talent bei einem Taekwondo Workshop und beim Abseilen von der Koliskowarte austesten. Technisch Interessierte programmierten fahrbare Roboter, und junge Historiker erfuhren viel Wissenswertes über die Römer in Wien. Musikalisch Begeisterte begaben sich auf die Spuren berühmter Musiker durch Wien, und angehende Meeresbiologen besuchten das Haus des Meeres in Wien, um ihre Forschungsobjekte in der Realität zu sehen. Jugendliche Stadtplaner gestalteten ein neues Stadtviertel für die neugewachsene Seestadt Aspern und nahmen die Planungsarbeiten vor Ort unter die Lupe. Die Ergebnisse unserer Workshops können am Tag der offenen Tür, der am Freitag, den 18. November 2016, stattfinden wird, bestaunt werden.

  • lernateliertage_abseilen
  • lernateliertage_musik
  • lernateliertage_stadtplanung