Erzbischöfliches Gymnasium Privatschulen EbGym Hollabrunn

Auszeichnung für das Erzbischöfliche Gymnasium Hollabrunn: "Singende-Klingende-Schule"

  • singende_klingende_schule_mai16
In diesem Schuljahr wurde vom Landesschulrat für NÖ gemeinsam mit dem Land NÖ erstmals das Gütesiegel "Singende-Klingende-Schule" für vokales Musizieren vergeben. Dabei wurden Schulen ausgezeichnet, die ihre SchülerInnen für das gemeinsame Singen begeistern und wo dieses auch im Schulleben einen großen Stellenwert einnimmt.

So durften Direktorin Mag. Ingrid Lehner-Pfennigbauer gemeinsam mit der einreichenden Lehrperson, MMag. Karoline Schöbinger, stellvertretend für die Kollegen Mag. Joachim Celoud und Mag. Bernadette Eliskases-Tuzar am Dienstag, dem 24. Mai 2016, die Urkunde von Landesrätin Barbara Schwarz, dem amtsführenden Präsidenten des Landesschulrates für NÖ, Prof. Mag. Johann Heuras, sowie den beiden Musik-Fachinspektoren Erhard Mann und Mag. Andreas Gruber entgegennehmen. Die Auszeichnung unterstreicht den hohen Stellenwert des Singens und die musikpädagogische Arbeit an unserer Schule.