Erzbischöfliches Gymnasium Privatschulen EbGym Hollabrunn

(Aus-) flug mit Peter Pan

  • peter_pan
Wie Peter Pan in der „Wiener Burg“ auf den „Flügeln des Windes“ davongetragen wird und gemeinsam mit der kleinen Wendy und ihrem Bruder aufregende Abenteuer erlebt, erfuhren die SchülerInnen der drei ersten Klassen an einem Samstag Nachmittag im März.

In einem vollbesetzten Bus und in Begleitung ihrer Deutschlehrerinnen Mag. Judith Raschbauer, Mag. Sabine Rohrer, Mag. Martina Wöber und einiger Eltern beziehungsweise Geschwister begaben sich die TheaterbesucherInnen auf die Fahrt in die Bundeshauptstadt, um die Figuren aus dem bekannten Kinderbuch von James Matthew Barrie auf ihrer Reise durch das geheimnisvolle Nimmerland zu sehen. Obwohl es manchen – aufgrund ihrer Erfahrungen mit Zeichentrickfilmen – etwas an „Action“ fehlte und die grüne Farbe vor allem im Gesicht von Peter Pan vermisst wurde, war es insgesamt doch ein beeindruckendes Erlebnis, das die Kinder den Wunsch äußern ließ, doch demnächst wieder gemeinsam ins Burgtheater zu fahren! Alleine schon das imposante Gebäude, das die meisten der jungen ZuschauerInnen mit großer Faszination das erste Mal von innen wahrgenommen haben, wäre einen baldigen Besuch wert.